Schulung CBRN vom 2.-3. März an der LSTE (ausgebucht)

Ausbildungsangebot im Bereich Gefahrgut: Wir bieten vom 02.-03. März 2018 eine CBRN-Schulung an der LSTE an (Seminar derzeit ausgebucht). 

Das Kompaktseminar "CBRN-Gefahren" ist ausgebucht! Leider kann der LFV BB e.V. weitere Anmeldungen zum Kompaktseminar nicht mehr berücksichtigen.

In anschaulichen Experimenten („es knallt und stinkt!“) vermittelt LFV-Fachberater Alexander Trenn geballtes Fachwissen über den Schutz vor den Auswirkungen von chemischen (C), biologischen (B) sowie radiologischen (R) und nuklearen (N) Gefahren.

Hinweis: Zur Teilnahme ist mindestens eine Qualifikation als Gruppenführer wünschenswert.

Das Programm

Freitag: Auswertung von Gefahrstoffeinsätzen;
Samstag: Experimentelle Vorstellung aller Gefahrenklassen anhand von Chemikalien und Reaktionen; Vermittlung von einsatztaktisch wichtigen Informationen und Verhaltensregeln sowie naturwissenschaftlichen Zusammenhängen.

Zeitlicher Ablauf

Freitag
Beginn: 18.00 Uhr; Abendessen um 19.00 Uhr; Einsatzauswertungen bis ca. 21.00 Uhr

Samstag: 
Beginn: 08.00 Uhr; Ende gegen 16.00 Uhr
Mit Frühstücks-, Kaffee,- und Mittagspause(n)

Das Kompaktseminar "CBRN-Gefahren" ist ausgebucht! Leider kann der LFV BB e.V. weitere Anmeldungen zum Kompaktseminar nicht mehr berücksichtigen.

 

Kontakt

Bei Fragen zum Seminar, wendet euch gern direkt an Alexander Trenn:

E-Mail schreiben

Landesfeuerwehrverband Brandenburg